BESAMUNGSVEREIN NORDSCHWABEN E.V.

Nachkommen gepr. Bullen

Stand April 2018

WISCONA *TAgeboren 22.07.12 / ET / HB 163940

Mutter Jana, 3. LaktationMutter Jana, 7. Lak. (VFR-Siegerin 2015 altTochter Donk, 1. Lak.Tochter Gilly, 1. Lak.Tochter Olivia, 1. Lak.
  • gGZW 128
  • MW 111
  • FW 120
  • FIT 114
  • A2A2
  • Allrounder
  • Euter
  • Eutergesundheit
  • Fundament
  • Inhaltsstoffe
  • Persistenz
  • Rahmen

Der Wille-Sohn stammt aus der schauerfahrenen und beeindruckenden Ruap-Tochter Jana und zeichnet sich durch ein ausgeglichenes Vererbungsbild ab. Er glänzt bei hohem gGZW mit besten Doppelnutzungseigenschaften. Positive Inhaltstoffe, eine hervorragende Persistenz durch seine Kuhfamilie vielfach abgesichert und bewiesen werden ihm auf längere Sicht in seinen Zuchtwerten stabil halten. Optimal in Eutergesundheit und Melkbarkeit beeindruckt er mit bestem Exterieur. Seine großrahmigen Töchter haben gute Fundamente und exzellente Euter. Durch seine Rahmenvererbung und den hohen Euterboden eignet er sich perfekt zur Anpaarung auf Everest-Töchter.

Abstammung

WILLE  00426617WINNIPEG  00182567
LIESEL  DE 08 11993149
8/ 9.2 9436 4.23 399 3.62 342
JANA  DE 09 40171538
ZW: 126/113/ 640 -0.03 -0.10
9/ 9.2 10397 4.13 430 3.46 360
HL: 2014/12865 4.07 523 3.30 424
RUAP  00191085
JULE  DE 09 35969414
+ 2/ 282 7748 3.92 304 3.47 269

ZuchtwerteÖZW 126 (93)gGZW 128 (91)

Milch MW 111 (97)

 nMilchFett %Fettmenge kgEiweiß %Eiweißmenge kgHD-Ø
ZW: +203+0.04+11+0.16+19 
100 Tage: 24844.021003.3683 
1. Laktation:2672304.042923.562588166

Fleisch FW 120 (98)

Nettozunahme119Ausschlachtung115Handelsklasse114

Fitness FIT 114 (86)

Nutzungsdauer113 (80)Befruchtung+2%Fruchtbarkeitswert111 (72)
Persistenz109 (98)Kalbeverlauf pat.92 (99)Kalbeverlauf mat.106 (93)
Zellzahl106 (95)Vitalitätswert106 (95)  
Melkbarkeit105 (96)Eutergesundheitswert108 (93)  

Exterieurzuchtwerte Töchter: 125

MerkmalZW 7688100112124 
Rahmen114 vis 
Bemuskelung111 vis 
Fundament110 vis 
Euter118 vis 
Kreuzhöhe113kleinvisgroß
Körperlänge119kurzvislang
Hüftbreite111schmalvisbreit
Rumpftiefe108seichtvistief
Beckenneigung91ebenvisabfallend
Sprg.winkel102steilvissäbelbeinig
Sprg.auspräg102vollvistrocken
Fessel107durchtrittigvissteil
Trachten115niedrigvishoch
Voreuterlänge95kurzvislang
Sch.euterlänge98kurzvislang
Voreuteraufhäng.109lockervisfest
Zentralband99nicht ausg.visstark ausg.
Euterboden115tiefvishoch
Strichlänge94kurzvislang
Strichdicke98dünnvisdick
Strichplatz. vo.109außenvisinnen
Strichstell. hi.111nach außenvisnach innen
Euterreinheit 108Nebenstr.visreine Euter
Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden