BESAMUNGSVEREIN NORDSCHWABEN E.V.

Ersteinsatzbullen

Stand Dezember 2019

ZEIGERgeboren 16.10.18 / ET / HB 854444

Mutter Lamera, 1.Lak.
  • gGZW 148
  • MW 133
  • FW 122
  • FIT 124
  • A1A1
  • AB
  • Allrounder
  • aus Embryotransfer
  • Doppelnutzung
  • Eutergesundheit
  • Fitness
  • Gesamtzuchtwert
  • Milchleistung
  • Milchmenge
  • Nutzungs
    dauer
  • Persistenz

ZEIGER stammt väterlicherseits über Zazu aus einer selteneren Blutlinie. Seine Mutter, die Herzschlag-Tochter Lamera überzeugt mit viel Länge und Breite und ihr Fundament ist sehr ansprechend. ZEIGER selbst ist ein hervorragend entwickelter Bulle, der die gewünschten Doppelnutzungseigenschaften demonstriert. Mit seinem gGZW von 151 ist er die unangefochtene Nummer Eins beim Fleckvieh und eröffnet hiermit eine neue Liga. Er bringt sehr viel Milch, sehr viel Fleisch und ist in der Fitness überragend. Hohe Nutzungs
dauer, gute Persistenz, sehr gute Eutergesundheit bei idealer Melkbarkeit sind eindrucksvolle Eigenschaften die ZEIGER auszeichnen. Dazu kommt seine fehlerfreie Exterieurvererbung mit guten Fundamenten und hohen Eutern.

Abstammung

ZAZU  00180888ZEPTER  00173130
FARINYA AT 621486928
2/ 305 8805 3.82 336 3.67 323
LAMERA  DE 09 51373168
ZW: 141/134/ 1216 0.02 0.00
1/ 200 6768 4.14 280 3.34 226
HL: /
HERZSCHLAG 606101
LAMORE  DE 09 49532703
+ 2/ 305 8253 4.03 333 3.48 287

ZuchtwerteÖZW 146 (71)gGZW 148 (62)

Milch MW 133 (67)

 nMilchFett %Fett kgEiweiß %Eiweiß kgHD-Ø
ZW: +1166+0.07+54-0.02+39 

Fleisch FW 122 (59)

Nettozunahme121Ausschlachtung117Handelsklasse113

Fitness FIT 124 (65)

Nutzungs
dauer
124 (65)Befruchtung%Frucht
barkeits
wert
113 (44)
Kalbe
verlauf pat..
106 (65)Kalbe
verlauf mat..
111 (56)Vitalitäts
wert
94 (59)
Zellzahl117 (65)Melkbarkeit114 (66)Euter
gesund
heits
wert
118 (68)
Persistenz122 (68)Leistungs
steigerung
114 (67)  

Exterieurzuchtwerte Töchter:

MerkmalZW 7688100112124 
Rahmen104 vis 
Bemuskelung89 vis 
Fundament109 vis 
Euter119 vis 
Kreuzhöhe104kleinvisgroß
Körperlänge109kurzvislang
Hüftbreite106schmalvisbreit
Rumpftiefe98seichtvistief
Beckenneigung105ebenvisabfallend
Sprg.winkel106steilvissäbelbeinig
Sprg.auspräg107vollvistrocken
Fessel107durchtrittigvissteil
Trachten111niedrigvishoch
Voreuter
länge
100kurzvislang
Sch.
euterlänge
111kurzvislang
Voreuter
aufhäng..
115lockervisfest
Zentralband109nicht ausg..visstark ausg..
Euterboden119tiefvishoch
Strichlänge100kurzvislang
Strichdicke91dünnvisdick
Strichplatz. vo.103außenvisinnen
Strichplatz. hi.104außenvisinnen
Strichstell. hi.96nach außenvisnach innen
Euterreinheit 101Nebenstr..visreine Euter
Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden