BESAMUNGSVEREIN NORDSCHWABEN E.V.

Ersteinsatzbullen

Stand August 2019

LEXION *TAgeboren 26.06.14 / HB 186791

  • gGZW 112
  • MW 118
  • FW 103
  • FIT 95
  • ausgeglichene Vererbung
  • Leichtkalbig
  • Linienalternative

Mit LEXION steht einer der letzten direkten Vertreter des berühmten und einst stark verbreiten Vererbers Haxl im Besamungseinsatz. Haxl, der auch als Vater der Fleckviehzucht betitelt wird, war in den 70er- und 80er dominierend. Heute gibt kaum noch direkte Nachfahren von ihm. Der Lexus-Sohn LEXION ist nach GZW einer der Höchsten und hat zudem mit MV Marino auch auf der Mutterseite wenig verbreitetes Blut. Der sehr leichtkalbige LEXION bringt ein ausgeglichenes Vererbungsprofil und kann zur Verbesserung der Milchleistung eingesetzt werden.   

Abstammung

LEXUS  00192610LEON  00426220
GLORIA  DE 09 38994750
+ 3/ 3.1 10066 4.09 412 3.46 348
APFEL  DE 09 46938175
ZW: 118/120/ 648 0.03 0.05
6/ 4.3 9223 4.16 384 3.72 343
HL: 2017/10437 4.03 421 3.79 396
RICKI 185642
APFEL  DE 09 44640343
+ 1/ 305 8675 4.40 382 3.52 305

ZuchtwerteÖZW 113 (81)gGZW 112 (74)

Milch MW 118 (79)

 nMilchFett %Fett kgEiweiß %Eiweiß kgHD-Ø
ZW: +907-0.16+24-0.06+27 
100 Tage: 28403.811083.0085 

Fleisch FW 103 (88)

Nettozunahme107Ausschlachtung95Handelsklasse107

Fitness FIT 95 (73)

Nutzungs
dauer
96 (72)Befruchtung+2%Frucht
barkeits
wert
93 (51)
Kalbe
verlauf pat..
112 (88)Kalbe
verlauf mat..
88 (65)Vitalitäts
wert
106 (72)
Zellzahl97 (77)Melkbarkeit104 (79)Euter
gesund
heits
wert
97 (78)
Persistenz108 (80)Leistungs
steigerung
118 (79)  

Exterieurzuchtwerte Töchter: 21

MerkmalZW 7688100112124 
Rahmen93 vis 
Bemuskelung88 vis 
Fundament102 vis 
Euter102 vis 
Kreuzhöhe95kleinvisgroß
Körperlänge95kurzvislang
Hüftbreite86schmalvisbreit
Rumpftiefe107seichtvistief
Beckenneigung102ebenvisabfallend
Sprg.winkel99steilvissäbelbeinig
Sprg.auspräg94vollvistrocken
Fessel98durchtrittigvissteil
Trachten110niedrigvishoch
Voreuter
länge
104kurzvislang
Sch.
euterlänge
105kurzvislang
Voreuter
aufhäng..
96lockervisfest
Zentralband102nicht ausg..visstark ausg..
Euterboden95tiefvishoch
Strichlänge88kurzvislang
Strichdicke102dünnvisdick
Strichplatz. vo.110außenvisinnen
Strichplatz. hi.113außenvisinnen
Strichstell. hi.114nach außenvisnach innen
Euterreinheit 105Nebenstr..visreine Euter
Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden