BESAMUNGSVEREIN NORDSCHWABEN E.V.

Nachkommen gepr. Bullen

Stand Dezember 2017

SAMLAS *TAgeboren 02.09.11 / HB 166944

Tochter Morle, 1. Lak.Tochter Elisa, 1. Laktation
  • gGZW 117
  • MW 116
  • FW 129
  • FIT 89
  • A2A2
  • Doppelnutzung
  • Fleischwert
  • Leichtkalbig
  • Rahmen
  • kräftige Striche

- männlich gesext verfügbar -

SAMLAS stammt aus einer bewährten Kuhfamilie und bringt einige Vorzüge in seiner Vererbung. So zählt der Samland-Sohn mit guter Befruchtung nicht nur zu unseren Kalbinnenbullen, sondern macht vor allem durch perfekte Doppelnutzungseigenschaften auf sich aufmerksam. Neben einer guten Milchvererbung punktet er mit einem extrem hohen Fleischwert, was ihn auch bei den Mästern als beliebten Vererber auszeichnet. Deshalb ist SAMLAS zusätzlich männlich gesext verfügbar. Die großrahmigen SAMLAS-Töchter stehen auf soliden Fundamenten. Ihre kürzeren Euter sind mit kräftigen Zitzen ausgestattet.

Abstammung

SAMLAND  00183655SAMPRAS  00178402
OLANDA  DE 09 35224845
+ 5/ 4.6 10693 3.89 416 3.43 367
ENGEL  DE 09 42061895
ZW: 124/127/ 810 0.09 0.07
+ 4/ 4.7 10610 4.69 497 3.92 415
HL: 2013/11680 4.78 558 3.86 450
VANSTEIN 191658
ENRIKE  DE 09 40176480
+ 3/ 2.6 9710 5.14 499 3.93 382

Zuchtwerte gGZW 117 (83)

Milch MW 116 (91)

 nMilchFett %Fettmenge kgEiweiß %Eiweißmenge kgHD-Ø
ZW: +584-0.07+18+0.07+26 
100 Tage: 25593.951013.1982 
1. Laktation:4968214.042753.492387439
2. Laktation:378124.253323.682877478

Fleisch FW 129 (84)

Nettozunahme131Ausschlachtung123Handelsklasse116

Fitness FIT 89 (81)

Nutzungsdauer92 (77)Befruchtung+4%Fruchtbarkeitswert90 (66)
Persistenz99 (90)Kalbeverlauf pat.103 (94)Kalbeverlauf mat.102 (77)
Zellzahl93 (87)Vitalitätswert92 (79)  
Melkbarkeit97 (88)Eutergesundheitswert94 (86)  

Exterieurzuchtwerte Töchter: 49

MerkmalZW 7688100112124 
Rahmen108 vis 
Bemuskelung92 vis 
Fundament102 vis 
Euter96 vis 
Kreuzhöhe111kleinvisgroß
Körperlänge114kurzvislang
Hüftbreite103schmalvisbreit
Rumpftiefe101seichtvistief
Beckenneigung88ebenvisabfallend
Sprg.winkel96steilvissäbelbeinig
Sprg.auspräg96vollvistrocken
Fessel112durchtrittigvissteil
Trachten108niedrigvishoch
Voreuterlänge98kurzvislang
Sch.euterlänge96kurzvislang
Voreuteraufhäng.87lockervisfest
Zentralband90nicht ausg.visstark ausg.
Euterboden105tiefvishoch
Strichlänge109kurzvislang
Strichdicke112dünnvisdick
Strichplatz. vo.104außenvisinnen
Strichstell. hi.107nach außenvisnach innen
Euterreinheit 107Nebenstr.visreine Euter