BESAMUNGSVEREIN NORDSCHWABEN E.V.

Home

Aktuelle Informationen

  • 08.08.2017

    Neues aus der Zuchtwertschätzung August 2017

    Die heutige Zuchtwertschätzung bringt neue heiße Bullen für diesen Sommer. Im Nachkommen geprüften Segment finden sich ein Vielzahl von exterieurstarken Vererbern mit guter Leistung und mitunter aus seltenen Linien wider. Und auch bei den genomisch geprüften Vererbern dürfen wir Ihnen hochinteressante und spannende Bullen vorstellen, die die Sonnen in jedem Züchterherzen aufgehen lassen.Weiterlesen
  • 07.08.2017

    Seminare 2017/2018

    Der Seminarverbund mit der Molkerei Gropper, der Höchstädter Klauenpflege, dem Zuchtverband Wertingen sowie der Besamungsstation Höchstädt organisiert jährlich neue Seminare rund um das Thema "RINDER". Anmeldung bitte unter: 09074 9559-0 oder mzanggl@bv-hoechstaedt.deWeiterlesen
  • 18.07.2017

    Die Entwicklung von HUBRAUM 10/164630

    Wir sind begeistert, wie enorm sich HUBRAUM 10/164630 in den letzten Jahren entwickelt hat!
  • 23.06.2017

    8. Höchstädter Bullenparade ein voller Erfolg!

    Weiterlesen
  • 23.05.2017

    Höchstädter Bullen mit Beta-Casein-Untersuchung

    Folgende Höchstädter Bullen wurden auf Beta-Casein untersucht:
  • 14.04.2017

    Höchstädter Bullenbote I-2017 jetzt online!

    Pünktlich zu den Osterfeiertagen konnten wir unseren Bullenbote zur April-Zuchtwertschätzung fertig stellen. Viel Spaß beim Lesen!
  • 11.04.2017

    120 Jahre ZV Wertingen mit Williams-Nachzucht

    Am 09. April 2017 fand das Jubiläum "120 Jahre ZV Wertingen" in der Schwabenhalle statt. Der Besamungsverein Nordschwaben e. V. präsentierte dort eine Nachzuchtgruppe des Bullen WILLIAMS. Imperssionen finden Sie unter Mediathek > Galerien.Weiterlesen
  • 04.04.2017

    Neues aus der April Zuchtwertschätzung 2017

    am heutigen Dienstag war die erste Zuchtwertschätzung im Jahr 2017. Überregional konnten sich kaum neue Bullen zu den etablierten Nachkommen geprüften Bullen in die vordersten Ränge schieben. In Höchstädt müssen wir leider aufgrund des aufgebrauchten Spermavorrats die bewährten und beliebten Vererber VANADIN 179356, GESICO 179803 und DISTANZ 170700 aus dem Katalog nehmen. Weiterlesen
  • 24.03.2017

    Williams-Nachzuchtgruppe auf derVFR-Tierschau in Bayreuth

    Williams-Nachzuchtgruppe auf derVFR-Tierschau in BayreuthWeiterlesen
  • 14.02.2017

    SAMLAS männlich gesext verfügbar

    SAMLAS männlich gesext verfügbar Ab sofort ist SAMLAS 166944 auch MÄNNLICH gesext verfügbar. SAMLAS - Fleischwert 128, Kalbeverlauf 111, Rahmen 110 -> Die perfekten Eigenschaften für gute Mastprodukte. http://www.bv-hoechstaedt.de/nachkommen-gepr.-bullen,26.php…Weiterlesen

Bullenbote

Hornloskatalog

Termine

31.10.2017: „Aufbaukurs: Die homöopathische Behandlung im Milchviehbetrieb.“ Thema: Kälberkrankheiten / Kälbergesundheit

01.11.2017: Besamungsfreier Tag | Allerheiligen

28.11.2017: Das Qualitätskalb: Kälber- und Jungrinderseminar

07.12.2017: Klauenpflegeworkshop „die Anlassbeschneidung“

25.12.2017: Besamungsfreier Tag | 1. Weihnachtsfeiertag

01.01.2018: Besamungsfreier Tag | Neujahr

18.01.2018: Milchpreisabsicherung über die Börse

06.02.2018: RegioAgrar Bayern 2018, Augsburg

22.02.2018: Optimierung der Herdenfruchtbarkeit aus Sicht eines praktischen Tierarztes

19.03.2018: Basiskurs - Flexibles Rindertaping

20.03.2018: „Aufbaukurs: Die homöopathische Behandlung im Milchviehbetrieb.“ Thema: Fruchtbarkeit beim Rind

30.03.2018: Besamungsfreier Tag | Karfreitag

01.04.2018: Besamungsfreier Tag | Ostersonntag

12.04.2018: Exklusiv für Tierärzte: Zellzahlprobleme und Mastitissanierung auf Bestandsebene (Tagesseminar)

01.05.2018: Besamungsfreier Tag | Tag der Arbeit

20.05.2018: Besamungsfreier Tag | Pfingstsonntag

03.06.2018: Besamungsfreier Tag | Bullenparade

  • 16.08.2017 um 08:18Unser Bullenbote zur August-Zuchtwertschätzung 2017 liegt nun zur Ansicht bereit. Viel Spaß beim lesen!
    Zum Posting

  • 11.08.2017 um 11:14VANADIN 10/179356 Als Erinnerung an unseren Besten… Besamungsverein Nordschwaben e.V.
    Zum Posting

  • 11.08.2017 um 11:00Servus VANADIN Wir sind traurig mitteilen zu müssen, dass VANADIN im Alter von über 10 Jahren nun für immer von der Bühne abgetreten ist. Er hat die Fleckviehzucht in den letzten Jahren nachhaltig geprägt.
    Zum Posting

Du findest uns auf Facebook